Schlager

Gestern hörte ich  durch Zufall die neuste Schlagerschnulze von Element of crime. Sie heißt „Wenn es dunkel und kalt wird in Berlin“.
Ich bekam ein bisschen Gänsehaut. Nur so ein Hauch. Man nennt es auch Fremdscham.
Ich nehme mal an, dass die Element-Fans nichts von Helene Fischers Schlager halten.
Aber ich frage mich, wo denn der Unterschied ist?
Außer, das „Atemlos“ um Längen besser ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.