Tote Killer (z.B. in „Deadwood“)

Wenn einer aus dem Leben scheiden will, und ihm fehlt dazu der Mut, dann mag es helfen, wenn er hinter sich alle Brücken abbricht. Er steigt, zum Beispiel, in einen Kleinlaster und rast damit in ein Straßencafé in dem viele Menschen die erste Frühlingssonne genießen. Danach fällts dem Feigling nicht mehr ganz so schwer, sich den finalen Schuss zusetzen.

In der großartigen Westernserie „Deadwood“ werden tote Killer Mister Wu übergeben, der die Leichen entkleidet und zu den Schweinen in den Koben wirft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.