Covi-Diary (23)

Heute etwas Schönes und Trauriges: ein kleiner Film von Hubl Greiner: Mit Franz Dobler und dem von uns gegangenen Poeten und Musiker GUZ.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.