Eins für die Raucher

Es ist einfach eine Zumutung, dass man heutztage Rauchern verweigert Schuhe und Jacken zu erwerben. Gehen sie ins Beisl und wollen eine rauchen, müssen sie nach draußen, und dort vor der Tür zittern, schlottern und sich den „Arsch abfrieren“. Da werden sie sterbenskrank, kriegen Lungenentzündungen und vermutlich auch Kältekrebs. Und schreiben dann himmeltraurige, erschütternde kleine Berichte und Kolumnen und all son Zeuch deswegen.

Man sollte ihnen, finde ich, nicht vor dem Erwerb von Jacken und Schuhen stehen. Das ist einfach nicht fair. Wirklich nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.