Steigerung

Dass die österreichische Außenministerien Putin zur ihrer Hochzeit eingeladen und vor ihm auf die Knie ging, ist einfach nur ekelhaft.

Dass Putin danach zu Merkel fährt und mit ihr über den Wiederaufbau von Syrien spricht, das er zusammen mit Assad und dem Iran zu Klump geballert hat, ist noch ekelhafter.

Und dass die enteierten Euros vermutlich dafür zahlen werden, ist am ekelhaftesten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.