Das Sprüchemuseum (63)

Die Wiener Gemütlichkeit und Gemütsart ist mir verdächtig, weil sie sehr flach ist. Darunter stecken Gleichgültigkeit, Egoismus, Wut, Wurstigkeit, Ablehnung, Brutalität.“

Alfred Komarek, Autor und Stille-Enthusiast

Wir sagen: Ist schön, dass nicht immer nur wir uns mit solchen Aussagen in die Nesseln setzen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.