Kein Kommentar

Diese Dauerwerbeveranstaltung mit den Boxeinlagen der beiden Schwergewichtsboxerdarsteller Klitschko und Thompson, kommentiere ich nicht. Nur so viel: Die Euro-Krise ist nicht das Hauptproblem in diesem Europa!

3 Antworten auf „Kein Kommentar“

  1. Euro-Krise hin oder her. Der deutschen Wirtschaft scheint’s zumindest ganz gut zu gehen, wenn sie so ein Brimborium veranstalten können, um einem Kampf zwischen einem 100jährigen und einem Anti-Boxer einen Rahmen zu geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.