Rot-Grün

In Wien wurde eben die Rot-Grüne-Regierung von der Leine gelassen! Ein wildes Tier. Eine Bestie, die alle anderen politischen Viecher in den Schatten stellt. Blutrünstiger noch als der Stalinismus. Gulags, munkelt man, werden für Autofahrer gebaut. Und jeder muss seinen Schlüssel abgeben und bekommt ihn erst wieder, wenn er bei Lenins Knebelbart schwört, dass er sich sofort einen 3-Liter(Treibstoffverbrauch auf 100km (für Mister schuck) -Wagen kauft.

Vor unserem Haus reißen sie die Straße auf, und verlegen Fernwärmerohre. Und schon vernehme ich in der Nachbarschaft, dass die Grünen uns jetzt zwangsanschließen werden, und „wir überhaupt nix mehr zu reden ham“.

Ich find‘ s richtig gemütlich!

3 Antworten auf „Rot-Grün“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.