Hitzeschwaden

Ich hoffe, es wird bald Winter.

Früher wurd’s im Sommer höchstens dreißig Grad warm.

Man sagte danke, wenn man etwas erhielt.

Man erhielt die gewünschten Dinge immer erst dann, wenn sie einem nichts mehr bedeuteten.

Ich lernte daraus.

Auf Nikos Katzanzakis Grabstein steht: „Ich fürchte nichts, ich hoffe nichts, ich bin frei.“

Auf Bukowskis Grabstein steht: „Don’t try“

Auf meinem steht: „Scheiße, ich war noch nicht fertig.“

2 Antworten auf „Hitzeschwaden“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.