Ich muss die Glocken läuten…

Es kommt nicht oft vor, aber manchmal doch
Dass ich wieder mal die Glocken läuten muss
Ich häng mich rein ins Seil
Bin der verkaterte Hunchback of Notre Dame

Sein Name soll getragen werden ins verschneite Land
Soll klingen bis ans Ende der Zeit
Guy Clark, Guy Clark Bim Bam Bum
Und der Name seines neuen Albums auch
„Somedays the song writes you“.

Ich muss die Glocken läuten
Ich muss die Glocken läuten
Guy Clark, Guy Clark alter Sack
So ein Album, mein Gott, ich glaub an dich

Ich muss die Glocken läuten
Nur traurige Songs machen glücklich
Ich muss die Glocken läuten
Für „Somedays the song writes you“

Seht her, wie ich die Glocken läut
Der alte, bittere Glöckner
Guy Clark, Guy Clark
Bim Bam Bum Bim Bam Bum
„Somedays the song writes you“

Eine Antwort auf „Ich muss die Glocken läuten…“

  1. Yep.
    Hab den Typen gerade „ge-youtube-t“ , weil ich ihn nicht gekannt hab.
    „Randall Knife“und „Hemingway’s Whiskey“.
    Leider kein Outlaw wie Jennings, Coe oder Cash und auch nicht so leidend wie Hank Williams, aber trotzdem ganz ok, der Alte.
    Rock on!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.