Das Sprücheuseum (99)

Die gebürtige Wienerin will die Bühne vom Nimbus des „Frauenhauses“ befreien. Mit „Mütter“ geht es am Dienstag los –

derstandard.at zum Neustart des Kosmos Theaters mit Veronika Steinboeck

Wir sagen: Das ist mal eine Nimbusbefreiung die den Namen verdient. Was könnte weiter von einem „Frauenhaus“ entfernt sein, als Mütter?

An die Thalia-Buchhandlungen

Sehr geehrte Frau B.,

anbei senden wir Ihnen noch einmal (zum vierten Mal) die Rechnung für die Bestellung eines Ex. des Romans „Blumberg“ von Andreas Niedermann ISBN 9783950422481 zu, das Sie vor zwei Monaten erhalten haben.

Da es der Thalia-Kette offensichtlich an Liquidität gebricht, und Sie sich nicht in der Lage sehen, den ausstehenden Betrag vo Euro 14.- auf unser Konto einzuzahlen, und wir bei Songdog keine Unmenschen sind, die durchaus auch ein Herz für in Not geratene Konzerne haben, bieten wir Ihnen an, den Betrag von Euro 14.- in 10 monatlichen Raten von Euro 1,40 abzustottern.

Wir hoffen sehr, dass wir Ihnen damit behilflich sein konnten. Falls Ihnen die Raten als zu hoch erscheinen, bitten wir Sie höflichst, sich an unser Rechnungswesen zu wenden, damit wir einen für alle akzeptablen Kompromiss finden können.

Ergebenst

Ihr Songdog Verlag